ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Trauer · Wetter: Thun -3°bedeckt

Wissen

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Wie es wirklich um Tutanchamuns Bart steht

Hat die Totenmaske des berühmten Kinderpharaos Tutanchamun in Kairo tatsächlich ihren Bart verloren – oder war alles ganz anders? Mehr...

Von Paul-Anton Krüger, Kairo. Aktualisiert am 24.01.2015

Frauen und Kinder zuerst – das war einmal

Für die Evakuierung von Schiffen gibt es viele Regeln. Das Chaos auf der Norman Atlantic zeigte, dass diese nicht immer helfen. Mehr...

Von Walter Jäggi. Aktualisiert am 31.12.2014

Münsingen

Keltische Männer assen mehr Fleisch als ihre Frauen

Forscher der Uni Bern haben ein 2000 Jahre altes Gräberfeld in Münsingen untersucht. Die Untersuchungen brachten neue Erkenntnisse zum Essverhalten der Kelten ans Licht. Mehr...

Aktualisiert am 30.12.2014 2 Kommentare

Geschichten aus dem 3. Jahrhundert

Forschende entziffern einen fast unsichtbaren Text auf mittelalterlichem Pergament. Er liefert wertvolle, neue Informationen über eine schlecht dokumentierte Epoche der Antike. Mehr...

Von Noemi L. Landolt. Aktualisiert am 01.12.2014

Grabräuber machen wichtigen Fund

Nach dem Sturz des ägyptischen Diktators Hosni Mubarak haben kriminelle Gangs die Jagd nach Altertümern aufgenommen. Mehr...

Paul-Anton Krüger Kairo. Aktualisiert am 24.11.2014 3 Kommentare

«Dank des Sprengstoffs griffen die Deutschen nicht an»

Gerhard Wyss hat mitentschieden, welche Tunnels und Brücken im Kriegsfall in der Schweiz gesprengt werden und welche nicht. Gegenüber Bernerzeitung.ch/Newsnet erzählt er, wie der Warschauer Pakt die Schweizer Sprengobjekte ausspionierte. Mehr...

Interview: Felix Schindler. Aktualisiert am 19.11.2014

Der Hassbrief des FBI an Martin Luther King

Derb wurde der US-Bürgerrechtler 1964 in einem Brief beschimpft. Verfasser war der Vize-Direktor des FBI. Jetzt wurde der Inhalt veröffentlicht. Mehr...

Aktualisiert am 13.11.2014

Mormonen-Gründer hatte bis zu 40 Ehefrauen

Der Vater der Mormonen-Kirche war nicht so heilig, wie viele glaubten: Joseph Smith ehelichte neben der bisher bekannten Emma viele weitere Frauen, darunter eine 14-Jährige und Angetraute von Freunden. Mehr...

Aktualisiert am 11.11.2014 19 Kommentare

Drama am Himmel

Die Explosion des Transporters Cygnus erinnert auch an die Challenger-Tragödie. Unter den Toten war damals eine Mutter und Lehrerin, die aus 11'000 Bewerberinnen auserkoren worden war. Mehr...

Von Ignaz Staub. Aktualisiert am 29.10.2014

U576 nach Jahrzehnten entdeckt

Das Wrack eines deutsches U-Boots und das seines letzten Opfers wurden nach über 70 Jahren vor der Küste North Carolinas entdeckt. Mehr...

Aktualisiert am 23.10.2014

Umfrage

Nervt Sie TV-Werbung?




@BernerZeitung auf Twitter