ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Wetter: Thun 4°sonnig

Wirtschaft

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Die griechische Sage vom Rendite-Wunder

Anleihen des griechischen Staates gehen auf den Kapitalmärkten weg wie frische Brötchen. Leider ist das dennoch kein gutes Zeichen - weder für Griechenland, die Eurozone, noch für die Kapitalmärkte. Zum Blog

Von Markus Diem Meier.

Der Stellenmarkt läuft heiss

Der Personalvermittler Adecco registriert einen erstaunlich starken Anstieg von ausgeschriebenen Stellen. Bauwirtschaft, Gastronomie, Industrie: Wie nachhaltig ist der Frühjahrsboom in den Branchen? Mehr...

Von Simon Schmid. Aktualisiert am 15.04.2014 14 Kommentare

Der Westen belebt den Welthandel

Sechs Jahre nach dem Ausbruch der Finanzkrise erreicht der Welthandel wieder Normalform – trotz vieler neuer Handelsschranken. Mehr...

Aktualisiert am 14.04.2014 3 Kommentare

Der grösste Sklavenhändler der Geschichte

Auf der Website Slavevoyages.org sind Daten von über 35'000 Sklaventransporten verarbeitet. Sie korrigieren das aus Film, Funk und Fernsehen gewonnene Bild der Sklaverei. Zum Blog

Von Tobias Straumann. Aktualisiert am 14.04.2014

Korrektur erschüttert die Börsen

Von der Wall Street aus brandet eine Verkaufswelle über die weltweiten Aktienmärkte. Auch in der Schweiz geht es rasant abwärts. Einzelne Titel verlieren bis zu 5 Prozent. Mehr...

Aktualisiert am 11.04.2014

Sechs Stunden arbeiten – bei vollem Lohn

In Schweden erprobt die Stadt Göteborg ein neues Arbeitszeitmodell. Die Idee: Wer weniger arbeitet, arbeitet besser, und davon profitiert auch die Stadt. Mehr...

Silke Bigalke, Stockholm. Aktualisiert am 11.04.2014 49 Kommentare

Wer soll die neuen Griechen-Papiere kaufen?

Seit zehn Uhr gibt Griechenland wieder Staatsanleihen aus, Anleger überschütten das Land mit Milliarden. Welche Investoren sich die Hände reiben und ob auch Schweizer interessiert sind. Mehr...

Von Franziska Kohler. Aktualisiert am 10.04.2014 19 Kommentare

China verzeichnet schrumpfende Exporte und Importe

Unerwarteter Rückschlag für die weltgrösste Handelsnation China: Im März schrumpften die Exporte erstmals seit 2009 den zweiten Monat in Folge. Chinas Premier lehnt Konjunkturmassnahmen jedoch ab. Mehr...

Aktualisiert am 10.04.2014 1 Kommentar

Die Zinswende steht noch nicht an

Protokolle gewährten einen Einblick in die jüngste Zinssitzung der US-Notenbank. Aus diesen geht hervor, dass die Fed die Zinsen nicht so bald erhöhen wird, wie allgemein erwartet. Die US-Börsen reagierten prompt. Mehr...

Aktualisiert am 10.04.2014 1 Kommentar

Griechenland kehrt an den Kapitalmarkt zurück

Positive Signale vom Euro-Sorgenkind: Griechenland will sich bald frisches Geld auf den Märkten holen. Der strikte Sparkurs zeitigt damit Erfolge – doch der Unmut der Bevölkerung ist weiterhin gross. Mehr...

Aktualisiert am 10.04.2014 1 Kommentar

Männer sind krisenanfälliger

Bei saisonalen Einbrüchen verlieren Männer schneller ihren Job als Frauen. Das zeigt eine Analyse der Arbeitslosenstatistik. Viele stellenlose Frauen tauchen dort aber gar nicht auf. Zum Blog

Von Iwan Städler. Aktualisiert am 09.04.2014

In 500 Gemeinden fallen die Preise

Neue Zahlen der Beratungsfirma Wüest & Partner zeigen, dass das Feuer im Immobilienmarkt langsam erlischt. Dies trotz weiterhin grosser Nachfrage in den urbanen Zentren. Mehr...

Von Simon Schmid. Aktualisiert am 08.04.2014 22 Kommentare

Experten von Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt enttäuscht

Im März haben zwar mehr Menschen in der Schweiz wieder eine Stelle gefunden. Es war allerdings ein stärkerer Rückgang der Arbeitslosigkeit erwartet worden. Mehr...

Aktualisiert am 08.04.2014 28 Kommentare

«Nigeria verdient politischen Einfluss»

Nigeria ist neu die grösste Volkswirtschaft Afrikas – laut BIP-Rangliste. Afrika-Experte Carlo Koos erklärt, was diese Zahl bedeutet und wie gross das wahre Potenzial des Landes ist. Mehr...

Interview: Franziska Kohler. Aktualisiert am 07.04.2014 8 Kommentare

Afrikas neue Nummer 1

Historische Wende auf dem schwarzen Kontinent: Nicht mehr Südafrika ist die stärkste Wirtschaftsmacht, sondern Nigeria. Wie der wundersame Aufstieg zustande kam – und wo der Haken liegt. Mehr...

Von Franziska Kohler. Aktualisiert am 07.04.2014 28 Kommentare

Umfrage

Wer wird Schweizer Eishockeymeister?