ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Trauer · Wetter: Thun 16°wechselnd bewölkt

Region

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Kanton Bern

«Ich bräuchte keine Prämienverbilligungen»

Die einen können den Zahnarzt nicht bezahlen, wenn sie keine Prämienverbilligungen mehr erhalten. Die anderen bekommen sie, obwohl sie nicht darauf angewiesen wären. Sind die Gelder bloss falsch verteilt? Mehr...

Von Dominik Galliker. Aktualisiert am 25.04.2015 4 Kommentare

Bern

Hunderte stürzen sich an der BEA in die Tiefe

Gleich neben dem berühmten Riesenrad können sich wagemutige BEA-Besucher in luftige Höhe ziehen lassen und die Aussicht geniessen, ehe sie rasant wieder gegen Boden fallen. Mehr...

Von Martin Bürki. Aktualisiert um 10:15

Herzogenbuchsee

Rasenteppich für Reporterlegende

Seine Stimme ist Kult. In der vierten «Pflotschhoger»-Ausgabe bekam man Sportreporter Bernhard Schär für einmal auch zu Gesicht. Der gebürtige Buchser war Gast des illustren Duos Hannes Hug und Bänz Friedli. Mehr...

Von Brigitte Meier. Aktualisiert am 25.04.2015

Bern

Demonstration gegen die «Festung Europa»

Ungefähr 200 Personen taten am Samstagnachmittag in der Berner Innenstadt ihre Meinung zur europäischen Flüchtlingspolitik kund. Die Kundgebung verlief weitestgehend friedlich. Mehr...

Aktualisiert am 25.04.2015 3 Kommentare

Giffers FR

Anarchisten haben gefälschten Brief verfasst

Die «anarchistischen PöstelerInnen» haben den gefälschten Brief in Zusammenhang mit dem geplanten Asylzentrum in der Guglera geschrieben. Das bekennt die Gruppe in einer Mail, ohne jedoch ihre wahre Identität preiszugeben. Mehr...

Von Mireille Rotzetter. Aktualisiert am 25.04.2015 1 Kommentar

Cormoret

Junger Lenker verletzt sich schwer bei Selbstunfall

Ein 20-jähriger Automobilist ist in der Nacht von Freitag auf Samstag am Mont-Crosin (Gemeinde Cormoret) mit seinem Auto von der Strasse abgekommen und einen Hang hinuntergestürzt. Schwer verletzt wurde er per Helikopter ins Spital eingeliefert. Mehr...

Aktualisiert am 25.04.2015

In den neuen RBS-Zügen kann man das Handy aufladen

Was den Passagieren in den neuen Doppelstöckern der BLS fehlt, sollen die Pendler auf der S-Bahn im Worblental bekommen: Der RBS will seine neuen Züge mit Steckdosen ausrüsten. Mehr...

Von Stephan Künzi. Aktualisiert am 25.04.2015 4 Kommentare

Bern

«Die Veränderung hat an der BEA Tradition»

Am Freitag hielt Nicolas Markwalder, VR-Präsident Bernexpo Groupe, seine letzte Eröffnungsrede. Er tritt im Juni zurück. Grossratspräsidentin Béatrice Struchen würdigte sein Engagement. Mehr...

Von Urs Wüthrich. Aktualisiert am 25.04.2015

Thun

Gemeinderat: «Bisherige Strategie hat sich bewährt»

Das Nachtleben in der Kyburgstadt bleibt in den Schlagzeilen: Jetzt liegt die Antwort des Gemeinderats auf die Petition des Komitees Pro Nachtleben vor. Die Thuner Regierung verweist unter anderem auf die anstehende Ortsplanungsrevision. Mehr...

Von Michael Gurtner. Aktualisiert am 25.04.2015

Wyssachen

Auf der Stör an der BEA

Grosser Auftritt für eine alte Maschine: Walter Liechti ist mit seiner Dreschmaschine bis zum 3. Mai an der BEA. Unterstützung erhält er von der Käsereigenossenschaft Dürrenbühl. Mehr...

Aktualisiert am 25.04.2015

Thun/Spiez

Region Thun-Spiez ist Velo-Hochburg

Mehr als zehn Prozent aller täglich zurückgelegten Strecken werden in der Region Thun–Spiez mit dem Velo bewältigt. Damit gehört die Region landesweit zu den Spitzenreitern. Mehr...

Von Marco Zysset. Aktualisiert am 25.04.2015

Chemietransporte könnten Umwelt auch im Berner Oberland gefährden

Der Bund hat 77 Abschnitte auf dem Schweizer Schienennetz lokalisiert, wo der Transport von Gefahrengütern die Umwelt bei einem Unfall gefährden könnte. Drei davon liegen im Oberland und in der Region Thun. Mehr...

Von Marius Aschwanden. Aktualisiert am 25.04.2015

Interlaken

«Planmässig unterwegs»

Auf Kurs: Die Vorbereitungen für das 125-Jahr-Jubiläum der Gemeindetaufe laufen nach Plan. Nun werden noch Helfer, Sponsoren und Gönner gesucht. Bereits gefunden hingegen wurden zwei weitere Attraktionen für das Festdorf. Mehr...

Von Alex Karlen. Aktualisiert am 25.04.2015

Bern

Dieses Unternehmen macht aus Abfall Geld

Unter der Autobahnbrücke im Weyermannshaus werden keine Abfälle mehr sortiert. Die Recyclingfirma Resag weihte am Freitag ihr neues Werk neben dem Weiler Buch ein. Abliefern kann dort jedermann fast alles: von Dachziegeln bis zum ausgedienten Schrank. Mehr...

Von Esther Diener-Morscher. Aktualisiert am 25.04.2015

Thun

Wenn der Restaurator ins Schwärmen gerät...

Die Sanierung des Thuner Pestalozzi-Schulhauses kommt in ihre Endphase. Ein Augenschein vor Ort zeigt, wie aufwendig unter anderem die Fassade renoviert wurde. Mehr...

Von Barbara Schluchter-Donski. Aktualisiert am 25.04.2015

Bern

«Ich hoffe, dass es nun zu einem Umdenken kommt»

Peter Maurer, der Präsident des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK), stellte sich am ersten BEA-Tag den Fragen der Berner Zeitung. Mehr...

Von Tobias Marti. Aktualisiert am 25.04.2015

Langenthal

Gemeinderat stellt sich vor den Stapi

Der Volksvorschlag, die Wählbarkeit von Lehrern und vor allem der Nebenerwerb des Stadtpräsidenten dürften bei der zweiten Lesung der Stadtverfassung im Zentrum stehen. Mehr...

Von Robert Grogg. Aktualisiert am 25.04.2015

Langenthal

Auf nächtlichem Streifzug durch die kulturelle Vielfalt der Stadt

Ein warmer Frühlingsabend lockte am Samstag zur elften Ausgabe der Langenthaler Kulturnacht zahlreich Publikum auf die Gassen. Ob Tanz, Theater oder Kabarett – Die fünf Kulturhäuser der Kulturkonferenz präsentierten sich von ihrer besten Seite. Mehr...

Aktualisiert am 25.04.2015

Seedorf

Das «kleine Eidgenössische»

In Seedorf findet am 23. August eines der bisher grössten «Bernisch-Kantonalen» Schwingfeste statt. Die Organisatoren erwarten rund 10'000 Zuschauer. Mehr...

Von Markus Zahno. Aktualisiert am 25.04.2015

Schwarzsee FR

28-Jähriger lenkt Auto in ein Bachbett

Bei einem Selbstunfall in Schwarzsee FR ist am frühen Samstagmorgen ein Autolenker mit seinem Personenwagen in einem Bachbett gelandet. Der 28-jährige Lenker musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. Mehr...

Aktualisiert am 25.04.2015

Kernenried

Neues Streethockeyfeld: Jetzt wird gebaut

Nach Einsprachen und Rekursen hat der Streethockeyclub Kernenried/Zauggenried grünes Licht für den Bau eines grösseren Spielfelds bei der neuen Schulanlage in Kernenried erhalten. Gestern fand der Spatenstich statt. Mehr...

Von Lilo Lévy-Moser. Aktualisiert am 25.04.2015

Bern

Velos für die Vororte

Die SP-Sektionen von Köniz und Ostermundigen möchten das Berner Projekt für ein Veloverleihsystem auf ihre Gemeinden ausdehnen. Mehr...

Von Lucia Probst. Aktualisiert am 25.04.2015 1 Kommentar

Flugzeug muss in Kandergrund notlanden

Bei einer Notlandung in Kandergrund kam Freitag ein Kleinflugzeug in der Nähe des Schulhauses auf dem Dach zum Stehen. Der Pilot verletzte sich leicht. Mehr...

Von Marius Aschwanden. Aktualisiert am 24.04.2015

Neuenegg

Durchs Gestern und Heute wandern

Der Verein Pro Neuenegg lanciert drei Wanderungen mit geschichtlichem Hintergrund. Wer sich nicht für Geschichte interessiert, kann sich an atemberaubenden Panoramen erfreuen. Mehr...

Von Laura Fehlmann. Aktualisiert am 25.04.2015

Bern

Kinder in schnellen Flitzern

Dieses Wochenende finden die 30. Grossen Berner Renntage statt. Unter der Woche haben die Kinder unermüdlich an ihren Seifenkisten gebaut, um am Sonntag am Rennen den Klösterlistutz hinunterzukurven. Mehr...

Von Caroline Beck. Aktualisiert am 25.04.2015

Langnau

«Vielleicht haben wir zu weit gedacht»

Gemeinderat Bernhard Gerber ist nicht mehr sicher, dass in Langnau flächendeckend Tempo 30 eingeführt wird, zu gross ist die Gegenwehr. Den Detaillisten im Zentrum verspricht er, dass dem neuen Verkehrsregime keine Parkplätze zum Opfer fallen. Mehr...

Von Susanne Graf. Aktualisiert am 25.04.2015 1 Kommentar

Bern

BEA: Die Berner Prominenz mags «kuhnterbunt»

Die BEA-Eröffnung ist für Stadt und Kanton Bern so etwas wie ein Feiertag. Entsprechend gross ist der Auflauf an Prominenz. Mehr...

Von Markus Ehinger. Aktualisiert am 24.04.2015

Lenk

Neue Angebote sollen Gäste anlocken

Nachdem sich Lenk-Simmental Tourismus auf die Suche nach neuen Sommerangeboten begab, steht nun fest: Der im letzten August ins Leben gerufene Säumerzug über den Rawilpass kann im Sommer gebucht werden. Er ist nicht das einzige neue Angebot. Mehr...

Von Daniela Toneatti/pd. Aktualisiert am 25.04.2015

Thun

Thuner Hauptpost hebt Postfächer auf

In der Hauptpost Thun gibt es ab Ende Juni keine Postfächer mehr. Diese werden an die Rosenau verlegt. Das ärgert viele Geschäftsbesitzer der Innenstadt. IGT und Stadt hatten sich vergeblich gegen die Schliessung gewehrt. Mehr...

Von Roland Drenkelforth. Aktualisiert am 25.04.2015 2 Kommentare

Böller-Werfer bei Spiel YB gegen Vaduz ermittelt

Beim Spiel FC Vaduz gegen YB zündete ein YB-Fan einen Böller und verletzte dabei einen Tontechniker schwer. Der Werfer wurde ermittelt. Er muss sich wegen schwerer Körperverletzung vor Gericht verantworten. Mehr...

Aktualisiert am 24.04.2015

Region

Umfrage

Weshalb besuchen Sie die BEA?





@BernerZeitung auf Twitter