ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Wetter: Thun 16°freundlich

Region

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Juli - so nass wie nie und es regnet weiter

Am Freitag hat Meteonews in einer Mitteilung bestätigt, dass der diesjährige Juli im Kanton Bern so nass war, wie noch nie. Am Wochenende wird es weiter regnen, mit welchen Konsequenzen, ist unklar. Auch die Lütschine droht nun über die Ufer zu treten. Mehr...

Von Stefan Glantschnig. Aktualisiert am 01.08.2014

Thun

Mit Schönheitsprodukten im Internet zum Erfolg

Von der Diplomarbeit zum erfolgreichen Geschäftsmodell: Roger Wäfler und Marc Moser aus Thun bauten innerhalb von dreieinhalb Jahren einen der führenden Internetshops für Schönheitsprodukte auf. Mehr...

Von Konrad Staeger. Aktualisiert am 01.08.2014

Konolfingen

Die Tochter muss nicht ins Heim

Brigitte Egli leidet an cerebraler Bewegungsstörung. Sie sollte verbeiständet und in ein Heim eingewiesen werden. Zusammen mit ihren Eltern hat sich die 20-Jährige dagegen gewehrt. Mit Erfolg. Mehr...

Von Laura Fehlmann. Aktualisiert am 01.08.2014 9 Kommentare

Berner fahren in Zürich ein

An der diesjährigen Street-Parade sind fünf Berner mit einem Love-Mobile dabei. Auf dem Wagen von DJane Carol Fernandez legt mit Oli Pocher auch ein Komiker Musik auf. Mehr...

Von Markus Ehinger. Aktualisiert am 01.08.2014

1. August-Reden: Höhenfeuer und «Worthülsen-Patrioten»

Der warme Sommertag hat auch im Kanton Bern Tausende an die Bundesfeiern ins Freie gelockt. Zu den traditionellen Feiern auf Stadtplätzen und Dorfwiesen gehörten die 1. August-Reden - mehr oder weniger patriotische. Mehr...

Aktualisiert am 01.08.2014 2 Kommentare

Lützelflüh

Ueli Maurers Appell zur freiheitlichen Schweiz

Am Donnerstagabend hielt Bundesrat Ueli Maurer in Lützelflüh seiner 1. August-Rede. Darin rief er zur Besinnung auf die Prinzipien auf, welche die Schweiz stark gemacht haben. Mehr...

Aktualisiert am 31.07.2014 11 Kommentare

Bern

Reto Nause will Polizisten mit Mini-Kameras ausrüsten

In Zukunft sollen kleine Kameras Polizeieinsätzen dokumentieren. Das will der Stadtberner Sicherheitsdirektor Reto Nause. Bedenklich findet dies der Datenschützer des Kantons Bern. Mehr...

Aktualisiert am 31.07.2014 11 Kommentare

Brienz

Bergretter verstirbt nach Bergung

Nachdem eine SAC-Rettungsstation einen verirrten Wanderer im Berner Oberland retten konnte, stürzte ein Bergretter in die Tiefe. Er verletzte sich schwer. Am Mittwochnachmittag erlag er seinen Verletzungen. Mehr...

Aktualisiert am 31.07.2014

Schangnau

Unwetter: Endlich Pause für die Einsatzkräfte

Die Notbrücke in Bumbach soll bis zum 1. August fertiggestellt werden. Über das Wochenende werden die Aufräumarbeiten in der Region Schangnau vorübergehend eingestellt. Mehr...

Aktualisiert am 01.08.2014

Regen lässt Thunerseepegel ansteigen – Aare über Schadensgrenze

In der Nacht auf Donnerstag regnete es im Oberland erneut kräftig. Der Pegel des Thunersees stieg gefährlich hoch an. Dies hat auch Konsequenzen für die Aare in Bern. Mehr...

Von Thomas Hagspihl. Aktualisiert am 31.07.2014 1 Kommentar

Schangnau

Bumbach erhält finanzielle Unterstützung

Rund 10 bis 20 Millionen Franken dürften die Unwetterschäden alleine in der Gemeinde Schangnau hinterlassen haben. An einer Infoveranstaltung wurde aufgezeigt, wer mithilft die Kosten zu decken. Mehr...

Von Stefan Kammermann. Aktualisiert am 31.07.2014 10 Kommentare

Bern

Feinstaub-Rekord am 1. August

Buntes Leuchten, lautes Knallen, viele Ahs und Ohs. Das ist leider nicht alles, was Feuerwerk mit sich bringt. Am 1. August werden die Grenzwerte für Feinstaub regelmässig um das Zehnfache überschritten. Mehr...

Von Ralph Heiniger. Aktualisiert am 31.07.2014 19 Kommentare

Video

Kellerkind startet nach Unfall wieder durch

Schädel-Hirn-Trauma, Schlüsselbein und neun Rippen gebrochen: Die vergangenen anderthalb Monate verbrachte DJ Kellerkind nicht hinter den Plattentellern, sondern im Bett. An diesem Wochenende startet er durch. Mehr...

Von Claudia Salzmann. Aktualisiert am 31.07.2014

Ohne Lizenz keine grossen Böller

Grosse Kracher gibt es dieses Jahr nur mit Lizenz zu kaufen. Bei der neuen Regel gehe es lediglich ums Kassieren der Kursgebühr, kritisiert der Berner Feuerwerksprofi Wilfred «Knallfred» Burri. Mehr...

Aktualisiert am 31.07.2014 19 Kommentare

Im reichen Muri wird gespart

In Muri-Gümligen fällt das Feuerwerk dem Spardruck zum Opfer. In Frauenkappelen wird dieses immer grösser, ohne einen Franken aus der Gemeindekasse. Mehr...

Aktualisiert am 31.07.2014 1 Kommentar

Region

Umfrage

SF1, ZDF und ORF spannen zusammen und strahlen am Samstag die "Grosse Grillshow" aus. Interessieren Sie solche "Samstagabend-Kisten"?



@BernerZeitung auf Twitter