ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Wetter: Thun 19°freundlich

Kultur

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Kunst in allen Stellungen

Die Galeriensaison in Zürich startete mit einem Knall: Judith Bernstein war in der Stadt! Zum Blog

Von Ewa Hess. Aktualisiert um 08:07

Nichts als der menschliche Körper

Die 12. Schweizer Plastikausstellung in Biel geht neue Wege: Erstmals wurde auf Skulpturen im öffentlichen Raum verzichtet. Dafür agierten Performancekünstler als lebende Skulpturen auf Plätzen und in den Gassen der Stadt. Mehr...

Von Alexander Sury. Aktualisiert am 01.09.2014

Bern

Wiederbelebungsversuche mit Pinsel

Olivia Notaro schenkt ausgedienten Bildern ein zweites Leben: Sie verpasst ihnen in der Galerie da Mihi in Bern eine rechteckige «Normformatübermalung» oder schliesst Porträtierten per Pinselstrich die Augen. Mehr...

Von Christina Steffen. Aktualisiert am 31.08.2014

Künstler löst Goldrausch aus

Hunderte Menschen graben einen Strand in Grossbritannien um. Ein Künstler hat 30 Goldbarren vergraben. Die Finder können sie behalten. Mehr...

Aktualisiert am 31.08.2014

Portugal darf 85 Miró-Gemälde verkaufen

Laut einer am Freitag veröffentlichten Entscheidung werden die Werke des spanischen Künstlers Joan Miró nicht als Kulturerbe eingestuft. Mit dem Verkauf der Gemälde will Portugal seine Staatskasse füllen. Mehr...

Aktualisiert am 29.08.2014 5 Kommentare

Pipilotti Rist erhält den Grand Prix Kunst

Zu den Gewinnern des mit je 40'000 Franken dotierten Preises gehören ausserdem der Künstler Anton Bruhin, die Kunsthistorikerin Catherine Quéloz und die Architektengemeinschaft pool. Mehr...

Aktualisiert am 29.08.2014 10 Kommentare

Kunst wie eine einzelne, leise Gitarre

Wäre Edouard Vuillard eine Farbe, dann wäre er – beige. Aber was für eines! Das Kunstmuseum Winterthur widmet dem französischen Maler eine feine Ausstellung. Mehr...

Von Paulina Szczesniak. Aktualisiert am 28.08.2014

Zur Fantasie verurteilt

Der Künstler Adolf Wölfli fand erst als Schizophrener zur Malerei. Die meisten Künstler verstummen, wenn sie psychotisch werden. Mehr...

Von Jean-Martin Büttner. Aktualisiert am 23.08.2014 3 Kommentare

«Wilde im eigenen Land»

Peter von Matt über die Faszination der Moderne für die Kunst psychotischer Menschen. Mehr...

Mit Peter von Matt sprach Jean-Martin Büttner. Aktualisiert am 23.08.2014 2 Kommentare

Father Hermann, der Vater der Strassenmädchen von Katutura

Der Fotograf Christian Bobst dokumentierte von 2008 bis 2013 die Situation der Strassenprostitution in Namibia. Er begleitete den deutschen Pfarrer Hermann Klein-Hitpass, der sich seit über 20 Jahren um das Elend der Frauen kümmert. Die Bilder sind noch bis zum 31. August in der Photobastei ausgestellt. Mehr...

Aktualisiert am 22.08.2014

Kultur

Umfrage

Mögen Sie die Bücher von Martin Suter?




@BernerZeitung auf Twitter

Umfrage

Was halten Sie von der Audioqualität der digitalen Musik?




Umfrage

Wie stehen Sie zu Schönheitsoperationen?