ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Trauer · Wetter: Thun 1°wolkig, Schneeregen

Kultur

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Bern

Der Mann, der die Frauen flach legte

Die Ausstellung «Henry Moore» im Zentrum Paul Klee würdigt einen der wichtigsten Bildhauer des 20. Jahrhunderts. Die luftig arrangierte Schau zeigt Moore als Meister der Figürlichkeit und als «Kriegskünstler». Mehr...

Von Helen Lagger. Aktualisiert um 08:17

Mittelfinger für die Street View

Noch nie war Kartenmaterial so einfach verfügbar, wie seit der Einführung von Google Maps vor bald zehn Jahren. Auch Künstler haben den Kartendienst für sich entdeckt. Mehr...

Von Simon Knopf. Aktualisiert am 29.01.2015

Fondation Beyeler plant 50-Millionen-Bau

Das erfolgreichste Schweizer Kunstmuseum will den Iselin-Weber-Park kaufen. Die Erweiterung dürfte die Attraktivität der Fondation Beyeler noch zusätzlich steigern. Mehr...

Von Raphael Suter. Aktualisiert am 29.01.2015 120 Kommentare

Lehrerin im Schützengraben

Das Theater an der Effingerstrasse inszeniert Lutz Hübners «Aussetzer». Das Stück verhandelt das Problemfeld Schule mit minimalen Mitteln und starken Darstellern. Mehr...

Von Helen Lagger. Aktualisiert am 21.01.2015

Auch ein Depp kann malen

Kunstwerke berühmter Schauspieler wie Johnny Depp oder Pierce Brosnan reichen von expressionistisch bis abstrakt. Armin Mueller-Stahl wird nun mit einer hochwertigen Monografie geehrt. Mehr...

Von Stefanie Christ. Aktualisiert am 21.01.2015

Webers Schnittstellen

Scherenschnitte? Das sind Sujets mit Alpabzügen und Bauernfesten. Auch, aber nicht nur. Bruno Weber etwa schneidet Naturszenen. Das Landesmuseum stellt seine und andere Papierwerke aus. Mehr...

Von Nina Kobelt. Aktualisiert am 21.01.2015

Lenk

«Niesen-Maler» Gottfried Tritten verstorben

Im Alter von 91 Jahren ist der Maler und Kunstpädagoge Gottfried Tritten verstorben. Der Berner Oberländer war einem breiteren Publikum als «Niesen-Maler» bekannt. Mehr...

Aktualisiert am 21.01.2015

Kunst für Milliarden unter dem Hammer

Die Auktionshäuser Christie's und Sotheby's schreiben Rekorde. Auch im Kunstmarkt ist ein Trend zu beobachten: Chinesen befeuern die Nachfrage. Mehr...

Aktualisiert am 20.01.2015

Das Wunder von Bern

Die Publikation «One Cent Life» von 1964 ist ein Meilenstein der Pop-Art. Im Zentrum ihrer wundersamen Geschichte steht der Galerist Eberhard W. Kornfeld. Zum Blog

Von Ewa Hess. Aktualisiert am 20.01.2015

Zum Teufel mit dem Hollywoodgebiss!

Nach skurrilen Kunsttrends wie «Kackstraction» und «Fairtigue» wird es Zeit, Zähne zu zeigen. Zum Blog

Von Ewa Hess. Aktualisiert am 13.01.2015

Meistgelesen in der Rubrik Kultur

Kultur

Umfrage

Interessiert Sie, wer die Schweiz am Eurovision Song Contest vertritt?



@BernerZeitung auf Twitter

Umfrage

Was halten Sie von der Audioqualität der digitalen Musik?




Umfrage

Wie stehen Sie zu Schönheitsoperationen?