ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Trauer · Wetter: Thun 17°wechselnd bewölkt

Kultur

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Rosenkavaliere und Glückskartendiebe

Ein neuer Berner Kommissar taucht auf der literarischen Landkarte auf: Mit liebevollem Humor nimmt Godi Huber in dreizehn unblutigen Kürzestkrimis das Genre aufs Korn. Mehr...

Von Anne-Sophie Scholl. Aktualisiert am 25.04.2015

Der Tanz um den Büffel

Schummrige Saloons, die Weite der Prärie und Büffelherden: John Williams wiederentdeckter Roman «Butcher’s Crossing» ist Literatur im Breitbandformat. Ein Western, der kein Western ist – und ein Buch von existenzieller Wucht und Schönheit. Mehr...

Von Anne-Sophie Scholl. Aktualisiert am 24.04.2015

Günter Grass hinterliess Tagebücher

Wann die Schriften des Literaturnobelpreisträgers publiziert werden, ist noch unklar. Seine Grafiken hingegen werden im Herbst erstmals in Lübeck ausgestellt. Mehr...

Aktualisiert am 24.04.2015

Der gute Verräter

Der israelische Erfolgsautor Amos Oz hat mit «Judas» ein Buch über Verrat, den Nahostkonflikt und die Beziehung zwischen Juden und Christen geschrieben. Es ist fordernd und provokativ. Mehr...

Von Sibylle Mirjam Comtesse. Aktualisiert am 23.04.2015

Geld für Goebbels-Nachkommen?

Für eine Biografie über Hitlers Propagandaminister fordert Joseph Goebbels’ Nachlassverwalterin Tantiemen. Der Verlag weigert sich jedoch, Geld an die Familie eines Kriegsverbrechers zu zahlen. Mehr...

Aktualisiert am 22.04.2015 4 Kommentare

«Dann hat diese Demokratie ein Problem»

Historiker Paul Nolte hat sich in einem Buch der grossen Fragen der Demokratie angenommen. Im Interview spricht er über die Mängel der EU, optimistische Polen – und die sehr tiefe Zürcher Stimmbeteiligung. Mehr...

Interview: Linus Schöpfer. Aktualisiert am 17.04.2015 33 Kommentare

Bitte nicht wecken

Nach dem Nachruf die Anekdote: Wie Günter Grass während eines Interviews mit mir einschlief. Mehr...

Von Martin Ebel. Aktualisiert am 15.04.2015 6 Kommentare

Der ewige Unbeugsame

Sechs Jahrzehnte lang prägte er die deutsche Literatur und mischte sich als kritischer Geist ins Zeitgeschehen ein: Günter Grass. Gestern ist der deutsche Nobelpreisträger im Alter von 87 Jahren gestorben. Ein Nachruf. Mehr...

Von Peter Mohr, Stefanie Christ. Aktualisiert am 14.04.2015

Günter Grass ist tot

Der Literaturnobelpreisträger Günter Grass ist gestorben. Grass zählte zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellern der Gegenwart. Mehr...

Aktualisiert am 13.04.2015 2 Kommentare

Ein YB-Fan mit Vorliebe für Olma-Würste

Wie damals in der Schule: In loser Folge reichen wir unser neues Freundebuch an Kulturschaffende weiter. Dieses Mal an Pedro Lenz. Mehr...

Aktualisiert am 10.04.2015

Umfrage

Weshalb besuchen Sie die BEA?





@BernerZeitung auf Twitter

10 FRAGEN an Ken Follett