ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Wetter: Thun 17°recht sonnig

Region

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Bern

Auawirleben-Ko-Leiterin Beatrix Bühler gestorben

Beatrix «Trix» Bühler, Theaterschaffende und Ko-Leiterin des Berner Theaterfestivals Auawirleben, ist am Samstagmorgen im Alter von 65 Jahren verstorben. Sie sei im Kreise ihrer Familie friedlich eingeschlafen, teilte Auawirleben am Samstag mit. Mehr...

Aktualisiert am 22.06.2014

Maurer hält Nordkorea-Stipendien für «sinnvoll»

Über 150'000 Franken zahlt der Bund an die Ausbildung von nordkoreanischen Offizieren in der Schweiz. Laut dem Verteidigungsminister «eine unserer besseren Massnahmen». Mehr...

Aktualisiert am 25.04.2014

Wurst-Hype in Österreich

Nach dem Triumph am Eurovsion Song Contest ist in Österreich der Kampf um den Austragungsort des nächstjährigen Wettbewerbs entbrannt. Siegerin Conchita Wurst soll für das Land werben. Mehr...

Aktualisiert am 12.05.2014

Gut Qualifizierte bleiben monatelang arbeitslos

Die Stellensuche ist in der Schweiz inzwischen auch für Fachkräfte schwierig. Eine Umfrage zeigt, wie viele Monate sie im Schnitt arbeitslos sind. Und wie viele Bewerbungen sie bis zum Erfolg schreiben müssen. Mehr...

Aktualisiert am 22.05.2014 270 Kommentare

Umfrage vom Dienstag, 15. Juli

Wenige Joggen mit Fitnesstracker

Moderne Armbänder, Uhren und Smartphones messen, wie man sich bewegt – und animieren zu einem gesünderen Lebensstil. Das jedenfalls versprechen deren Hersteller. Vor allem unter Joggern sind die handlichen Messgeräte beliebt. Joggen Sie auch mit solchen Fitnesstrackern? Gerade mal 6 Prozent der 1142 Onlineuser die abgestimmt haben, nutzen dieses Hilfsmittel. Mehr...

Aktualisiert am 15.07.2014

Schwedens Botschafter fürchtete sich vor Maurers Marotten

Geheime Papiere zeigen, wie der schwedische Botschafter in Bern vor der entscheidenden Kommissionssitzung zum Gripen-Kauf die Fäden zog. Seine grösste Angst war, dass Ueli Maurer erneut aus der Reihe tanzt. Mehr...

Aktualisiert am 29.04.2014 191 Kommentare

Video

Schwarzfahrer besiegen das System

Schwarzfahren ohne Angst vor hohen Bussen: Eine schwedische Idee macht dies möglich. Hunderte sind auf den Zug aufgesprungen. Mehr...

Aktualisiert am 19.05.2014 64 Kommentare

Der Spieler im Fokus

Brasiliens Wackelkandidat will Geschichte schreiben

Der Spieler im Fokus: Goalie Júlio César hofft mit 34 Jahren auf den Höhepunkt seiner Karriere. Mehr...

Aktualisiert am 12.06.2014

Greenpeace verspekuliert Millionen

Bei der Umweltschutzorganisation sind Spendeneinnahmen in der Höhe von 3,8 Millionen Euro fort. Ein Mitarbeiter wurde entlassen. Mehr...

Aktualisiert am 15.06.2014 53 Kommentare

«Es ist nicht zu spät für eine Deeskalation»

Didier Burkhalter pocht auf eine friedliche Lösung im Ukrainekonflikt. In Wien startete der OSZE-Präsident seine Friedensmission mit einem Appell. Mehr...

Aktualisiert am 06.05.2014

Wünnewil/Flamatt

Durch den Tunnel vom Feiertag zum Werktag

Die einen geniessen einen freien Tag, die anderen arbeiten: An einem katholischen Feiertag wie gestern Donnerstag tickt Wünnewil völlig anders als Flamatt – und das in der gleichen Gemeinde. Mehr...

Von Stephan Künzi. Aktualisiert am 16.08.2013

Reimann übernimmt Auns-Präsidium

Pirmin Schwander erklärte überraschend seinen Rücktritt als Auns-Präsident. Seinen Nachfolger schlug er gleich selbst vor. Mehr...

Aktualisiert am 26.04.2014 46 Kommentare

Die «Taube» als Folter

Laut Amnesty International gibt es weltweit 141 Staaten, in denen gefoltert wird. Dabei lassen sich die Folterknechte für ihre Methoden ganz besondere Namen einfallen. Mehr...

Aktualisiert am 13.05.2014 8 Kommentare

Tückische Hypotheken-Umschichtung

Sie sind billig und derzeit beliebt – Libor-Hypotheken. Wehe allerdings, wenn das Zinsumfeld dreht, dann könnte es laut ZKB zu einem Zinsschock für Mieter kommen. Mehr...

Von Angela Barandun. Aktualisiert am 22.05.2014

«Entschuldigt, dass wir verloren haben»

Der WM-Titelgewinn wäre für Argentiniens Selbstbewusstsein wichtig gewesen, denn die Zeiten sind widrig. Was bleibt, sind die typischen tröstenden Beschwichtigungen des Zweitplatzierten. Mehr...

Sandro Benini, Mexiko-Stadt. Aktualisiert am 14.07.2014

Feinkost für Fernost

China wird für Europas Autobauer zum eigentlichen Hauptmarkt. Kein Wunder also, zeigen sie sich auf der Auto China in Peking von ihrer «chinesischsten» Seite. Mehr...

Von Nina Vetterli, Peking. Aktualisiert am 29.04.2014

Putin zieht Soldaten von der Grenze ab

Ablenkungsmanöver oder ernsthafter Schritt zu einer Deeskalation? Der russische Präsident verkündet, er ziehe seine Soldaten von der ukrainischen Grenze ab. Die Nato zweifelt daran. Mehr...

Aktualisiert am 19.05.2014 30 Kommentare

Der grosse Traum

Brasilien eröffnet heute die WM gegen Kroatien, damit dürfte in São Paulo auch erstmals Stimmung aufkommen. Mehr...

Von Ueli Kägi. Aktualisiert am 12.06.2014

Video

Scherwey: «Es liegen noch harte Spiele vor uns»

Im Anschluss an den Einzug des SC Berns ins Finale der National League A stand der Berner Tristan Scherwey im Interview Rede und Antwort. Mehr...

Aktualisiert am 01.04.2013

Deckungsgrad der meisten Pensionskassen ist ungenügend

Die Oberaufsicht kritisiert die zu geringen Wertschwankungsreserven vieler Pensionskassen. Wirtschaftliche Turbulenzen könnten reichen, um die Kassen erneut in Schwierigkeiten zu bringen. Mehr...

Aktualisiert am 06.05.2014

Thuner Seespiele

Berlinerin spielt in Thun die Nubierin Aida

Die Vorbereitungen für «Aida - das Musical» laufen auf Hochtouren. Die Thunerseespiele präsentierten gestern Abend die Hauptdarsteller. In Interlaken, in der ägyptischen Pyramide, liessen die Musicalveranstalter die Welt der Pharaonen kurz aufleben. Mehr...

Von Franziska Streun. Aktualisiert am 04.02.2014 1 Kommentar

Maurer will künftig teilweise Drohnen und Raketen statt Jets

Die Ära der Kampfjets sei abgelaufen, monieren Kritiker des Gripen-Kaufs seit langem. Nun hat offenbar auch im Verteidigungsdepartement ein Umdenken stattgefunden. Mehr...

Aktualisiert am 27.04.2014 205 Kommentare

Wie Snowden im letzten Moment aus dem Hotel flüchtete

Journalist Glenn Greenwald erzählt in seinem neuen Buch, wie er NSA-Whistleblower Edward Snowden in Hongkong aufspürte. Mehr...

Von Mario Stäuble. Aktualisiert am 13.05.2014 2 Kommentare

SBB so unpünktlich wie schon lange nicht mehr

Gemäss internen Statistiken waren mehrere S-Bahn-Linien 2013 so oft verspätet wie seit zehn Jahren nicht mehr. Die SBB wollen diesen Zahlen allerdings keine Bedeutung zumessen. Mehr...

Aktualisiert am 25.05.2014 32 Kommentare

Schwellenländer gründen «Mini-Währungsfonds»

Die Brics-Staaten emanzipieren sich von den grossen Wirtschaftsmächten: Eine eigene Institution soll IWF und Weltbank die Stirn bieten – ein Projekt, das die globale Finanzarchitektur grundlegend verändern könnte. Mehr...

Von Robert Mayer. Aktualisiert am 14.07.2014 27 Kommentare

Video

Neue Zusammenstösse in Brasilien

Rund sechs Wochen vor Beginn der Fussball-WM ist es in Brasilien erneut zu Kravallen gekommen. Hintergrund ist die Sicherheitsoffensive, bei der die Polizei Kriminelle aus den Slums zu verdrängen versucht. Mehr...

Aktualisiert am 30.04.2014 9 Kommentare

Gripen-Nein trifft Schweizer Firmen

Ohne den Gripen-Deal entfallen Gegengeschäfte im Umfang von über 2 Milliarden Franken. Allein der Rüstungskonzern Ruag befürchtet den Abbau von bis zu 200 Stellen. Mehr...

Von Christian Brönnimann, Bern. Aktualisiert am 19.05.2014 103 Kommentare

Herr Nishimura und der Holzfuss

Die wichtigsten Fakten zum Eröffnungspiel. Mehr...

Von Florian Lehmann. Aktualisiert am 12.06.2014

«Bundesrat Bersets Vorschlag zur Rentenreform ist ziemlich klug»

Die Vernehmlassung zur Reform der AHV- und der Pensionskasse hat stark divergierende Standpunkte ergeben. Die Rentenreform könne nur gelingen, wenn ein Paket geschnürt werde, sagt die Politwissenschaftlerin Silja Häusermann. Mehr...

Von Urs Zurlinden. Aktualisiert am 29.03.2014

Britischer Lord verkauft Berg wegen Geldsorgen

Weil er seine Rechnungen nicht mehr bezahlen kann, verkauft ein Engländer einen Teil seines Grundstückes. Der neue Besitzer wird mit dem erworbenen Berg gleichzeitig zum Lord. Mehr...

Aktualisiert am 07.05.2014

Umfrage

Stehen Sie auf Jazz?




@BernerZeitung auf Twitter