ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Wetter: Thun 8°freundlich

Ausland

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Im Flugzeug mit dem Fussvolk

Der bescheiden reisende irische Staatspräsident Michael D. Higgins brachte seine afrikanischen Gastgeber in Verlegenheit. Zum Blog

Von Johannes Dieterich, Lilongwe. Aktualisiert am 27.11.2014

«Die Existenz der Christen ist bedroht»

Menschenrechtsaktivist John Eibner machte sich in Syrien ein Bild über die Lage der Religionsminderheiten. Im Gespräch mit Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtet er über Erkenntnisse und Eindrücke seiner Syrien-Reise. Mehr...

Vincenzo Capodici. Aktualisiert am 26.11.2014

Syrische Luftwaffe attackiert IS-Hochburg

Bei einem Angriff auf Raqqa sind laut Aktivisten fast 70 Menschen ums Leben gekommen. Anwohner berichten derweil vom Leben in der selbst proklamierten Hauptstadt des IS-«Kalifats». Mehr...

Aktualisiert am 26.11.2014

In Tunesien kommt es zur Stichwahl

Favorit Béji Caïd Essebsi hat bei den Präsidentschaftswahlen die absolute Mehrheit verfehlt. Sein härtester Konkurrent liegt nur wenige Prozente zurück. Mehr...

Aktualisiert am 25.11.2014 2 Kommentare

«Hinter den Kulissen haben wir einiges erreicht»

Die Atomverhandlungen mit dem Iran haben erneut zu keiner Einigung geführt, sind aber auch nicht gescheitert. Einige Stimmen sprechen von zu klärenden Details, andere bemängeln fehlenden politischen Willen. Mehr...

Aktualisiert am 24.11.2014 2 Kommentare

Video

Säkularer Kandidat Essebsi in Tunesien vorne

Bei der tunesischen Präsidentschaftswahl erreicht vermutlich kein Anwärter das absolute Mehr. Beide Lager rechnen sich gute Chancen für die Stichwahl aus. Mehr...

Aktualisiert am 24.11.2014 1 Kommentar

Atomgespräche mit dem Iran stehen vor Verlängerung

Heute läuft die Frist für eine Einigung bei den Gesprächen über das iranische Atomprogramm ab, doch Teheran bleibt hart. Die USA schlagen nun einen Aufschub vor. Mehr...

Aktualisiert am 24.11.2014

«Die CIA erhielt jegliche verfügbare militärische Unterstützung»

Die US-Regierung habe angemessen auf den Angriff auf die US-Botschaft in Benghazi im September 2011 reagiert. Das besagt ein neuer Bericht. Mehr...

Aktualisiert am 22.11.2014

Bewaffnete stoppen Bus und töten 28 Insassen

Wer nicht aus dem Koran vorlesen konnte, musste sterben: Islamisten in Kenia haben bei einem Terroranschlag auf einen Reisebus mindestens 28 Menschen getötet. Mehr...

Aktualisiert am 22.11.2014

Wachsende Zweifel an Identität eines Franzosen in IS-Video

Im jüngsten Enthauptungsvideo der Terrormiliz Islamischer Staat haben die Behörden zwei Franzosen identifiziert. Doch nun meldet die Mutter eines der jungen Männer Zweifel an. Mehr...

Aktualisiert am 21.11.2014

Ausland

Umfrage

Schadet der Dauerstreit um die Besitzverhältnisse der Mühle Hunziken dem Image des renomierten Konzertlokals?



@BernerZeitung auf Twitter