ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Trauer · Wetter: Thun 22°sonnig

Ausland

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Der Jäger wurde zum Gejagten

Statt für die Jagd wilder Tiere zu zahlen, sollten wir deren Schutz finanzieren. Mehr...

Von Johannes Dieterich. Aktualisiert um 00:25

Mit Pop und High Heels gegen den IS

Kurdin Helly Luv singt für Frieden und gegen den Islamischen Staat. Allerdings: Ihre Videos strotzen vor Gewalt. Mehr...

Von Stephan Pruss. Aktualisiert am 30.07.2015

«Es ist ein Racheurteil gegen den Ghadhafi-Clan»

Was verändert das Todesurteil gegen Saif al-Islam in Libyen? Warum wurde er nicht nach Den Haag ausgeliefert? Antworten gibt Nahost-Experte Michael Lüders. Mehr...

Mit Michael Lüders sprach Stephan Pruss. Aktualisiert am 28.07.2015 21 Kommentare

Der Schläger, der Fussballer, der Gute

Der Ghadhafi-Clan herrschte in Libyen während Jahrzehnten. Der Patriarch ist seit vier Jahren tot. Doch was wurde aus seinen Kindern? Mehr...

Von Luca De Carli und Ruedi Lüthi. Aktualisiert am 28.07.2015

Saif al-Islam zum Tod verurteilt

Der Sohn Ghadhafis und acht weitere Männer sollen durch ein libysches Erschiessungskommando hingerichtet werden. Mehr...

Aktualisiert am 28.07.2015

Assad gesteht Soldatenmangel ein

In einer seiner seltenen Ansprachen hat der syrische Präsident über die Schwäche der Armee gesprochen. Eine Niederlage werde es aber nie geben, sagte Assad. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2015

Obama redet Kenianern ins Gewissen

Klare Worte zum Abschluss des Kenia-Besuchs: US-Präsident Barack Obama hat die Benachteiligung von Frauen im afrikanischen Land angeprangert. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2015

Über 30 Tote bei Angriffen in Nigeria und Kamerun

Die Terrormiliz Boko Haram schlägt mehrfach in Nigeria und Kamerun zu. Bei Selbstmordanschlägen am Samstag und Sonntag starben mindestens 34 Menschen. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2015

Mehr als 140 Tote bei Luftschlägen im Jemen

Das saudisch geführte Militärbündnis hat im Jemen eine fünftägige Feuerpause angekündigt. Davor flog das Bündnis aber schwere Luftangriffe, bei denen über 140 Menschen starben. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2015

Israelische Polizei dringt in Al-Aksa-Moschee ein

Israelische Sicherheitskräfte befürchteten Ausschreitungen von Palästinensern. Sie verschafften sich Zugang zum islamischen Heiligtum auf dem Tempelberg. Mehr...

Aktualisiert am 26.07.2015

Ausland

Umfrage

Mögen Sie das Schweizerkreuz in der Werbung?