ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Trauer · Wetter: Thun 16°recht sonnig

Ausland

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Hochspannung in Grossbritannien – wer wird «Königsmacher»?

Die Wahllokale sind geöffnet, Premier Cameron und Herausforderer Miliband hoffen auf die Gunst der Wähler. Alleine könnte aber wohl keiner der beiden regieren. Mehr...

Update folgt...

Frankreich schickt Aussenminister an Moskauer Weltkriegsgedenkfeier

Die meisten westlichen Minister wollen der russischen Gedenkfeier des Sieges über Nazideutschland fernbleiben. Nicht so Laurent Fabius. Man könne die Geschichte nicht mehr ändern, so der Aussenminister. Mehr...

Die Unruhe vor dem Urteilsspruch

Der Wahlkampf ist vorüber: Jetzt sind die Briten an die Urnen gerufen. Aber eine fast unheimliche Nervosität hat sich diesmal des Königreichs bemächtigt. Bricht am Freitag auf der Insel «Chaos» aus? Mehr...

Von Peter Nonnenmacher, London. 5 Kommentare

Huthis erobern Präsidentenpalast in Aden – Zivilisten auf der Flucht

Trotz der saudiarabischen Luftangriffe nehmen die Huthi-Rebellen im Jemen den Präsidentenpalast in Aden ein. Der jemenitische UN-Botschafter fordert von der Weltgemeinschaft nun Bodentruppen. Mehr...

Aktualisiert um 06:59 12 Kommentare

Bundesnachrichtendienst kappt die Leitung in die USA

Der BND forderte den US-Geheimdienst auf, eine Begründung für jede Überwachung zu liefern. Die NSA sah sich dazu ausserstande. Mehr...

Aktualisiert um 04:05 25 Kommentare

Clinton: 85 Prozent vs.
Cruz: 15 Prozent

Der amerikanische Wahlzirkus bricht zur grossen Vorstellung auf. Das ist die Liste aller Kandidaten, Clowns und Freaks – inklusive ihrer Chancen. Mehr...

Martin Kilian, Washington. Aktualisiert am 06.05.2015 4 Kommentare

Die Rettung kam nach zwölf Tagen

98 Flüchtlinge trieben ohne Essen in einem altersschwachen Boot knapp zwei Wochen auf dem Mittelmeer, bis sie endlich von einem italienischen Patrouillenboot gefunden wurden. Mehr...

Aktualisiert um 03:52

Eine merkwürdige Hitlerliebe

Auf Facebook huldigt ein schwarzer Führer dem weissen Führer. Das kann nicht gut gehen. Zum Blog

Von Johannes Dieterich, Johannesburg. Aktualisiert um 06:00

In Grossbritannien wird es spannend

In den letzten Umfragen vor der Parlamentswahl von heute liegen die Tories mit der Labour-Partei gleichauf. Die Wahllokale im Vereinigten Königreich öffnen um 8 Uhr. Mehr...

Aktualisiert um 04:29 1 Kommentar

Ein Attentäter von Texas hatte Kontakt zum IS

Einer der beiden Angreifer auf eine Ausstellung mit Mohammed-Karikaturen in Texas kommunizierte mit einem IS-Mitglied via Twitter. Mehr...

Aktualisiert um 05:06

Bachelets Rundumschlag nach Vertrauensverlust

Die Staatschefin von Chile forderte alle ihre Minister zum Rücktritt auf. Damit will Michelle Bachelet dem schwindenden Vertrauen in ihre Regierung und in sich selbst entgegen wirken. Mehr...

Aktualisiert um 05:51

Neue Regierung in Israel steht

Netanyahu hat es geschafft: Praktisch in letzter Minute einigte er sich mit der nationalistischen Siedlerpartei auf ein Bündnis. Experten rechnen jedoch mit vielen Problemen für die Regierung. Mehr...

Aktualisiert um 03:12

Quiz

Werden Sie schlau aus den Briten?

Die Insel wählt – und Sie haben die Wahl: Fragen über das royale Baby, die Beatles oder James Bond im Quiz. Weil Politik nicht alles ist. Mehr...

Von Vincenzo Capodici. Aktualisiert um 06:45

«Wir sind glücklich, überlebt zu haben»

Die Freiburgerin Ruth Käser Gurung ist seit dreizehn Jahren mit einem Nepalesen verheiratet. Die 47-Jährige berichtet über die Tage voller Ungewissheit, die sie seit dem Erdbeben erlebt hat. Mehr...

Von Ruth Käser Gurung, Lalitpur, Nepal. Aktualisiert am 01.05.2015

Deutsche Regierung hält Parlament in Nachrichtendienst-Affäre hin

Welche Ziele in Europa sollte der deutsche Auslandsnachrichtendienst BND für die Kollegen vom US-Geheimdienst NSA ausspähen? Das steht in einer Liste, die im Kanzleramt unter Verschluss ist. Mehr...

Aktualisiert am 06.05.2015

«Wir können vor der Vergangenheit nicht davonlaufen»

Für Historiker Heinrich August Winkler ist Deutschland heute wieder eine «grössere Mittelmacht». Auschwitz aber bleibe ein Bestandteil des deutschen Selbstverständnisses. Mehr...

Christof Münger, Berlin. Aktualisiert am 06.05.2015 74 Kommentare

Sommaruga sucht Wiener Unterstützung für EU-Dialog

Im Nachbarland versuchte die Bundespräsidentin, die Situation der Schweiz im Thema Zuwanderung zu erläutern. Und sie erneuerte ihre Forderung nach einer europäischen Lösung für die Flüchtlingskrise. Mehr...

Aktualisiert am 06.05.2015 4 Kommentare

Video

«Wenn der Premierminister wird, erschiesse ich ihn persönlich»

Für Robert Blay von den britischen Rechtspopulisten ist sein asiatischer Lokalrivale «nicht britisch genug», um ins Parlament gewählt zu werden. Das war selbst der Ukip-Parteileitung zu viel. Mehr...

Aktualisiert am 06.05.2015

Athen bittet die 500 reichsten Familien zur Kasse

Griechenland macht den IWF und die EU für die stockenden Verhandlungen über weitere Hilfsgelder verantwortlich. Gleichzeitig präsentierte die Regierung neue Ideen, wie sie an Geld kommen will. Mehr...

Aktualisiert am 06.05.2015 54 Kommentare

Jetzt schiessen die Huthi-Rebellen auch auf Zivilisten

Mindestens zwei Zivilisten in Saudiarabien starben durch den Beschuss mit Raketen und Granaten. Saudiarabien kündigte an, auf den Angriff der Rebellen zu antworten. Mehr...

Aktualisiert am 06.05.2015 9 Kommentare

Ausland

Vielfältige Ausflugsziele und Wettbewerb

Publireportage

Umfrage

Am Samstag geht der 34. Grand Prix von Bern über die Bühne: Werden Sie live vor Ort sein?





@BernerZeitung auf Twitter