ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Wetter: Thun 9°freundlich

Ausland

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Ein grosser Schritt in Richtung Nato

Die beiden neutralen Staaten, Finnland und Schweden, nähern sich der Allianz an. Mehr...

Von Silke Bigalke, Stockholm.

Bericht: IS enthauptet US-Journalisten Sotloff

Die Jihadisten des Islamischen Staates veröffentlichen ein Video, auf dem die Enthauptung von Steven Sotloff zu sehen sein soll. Mehr...

Marschiert die Nato in die Ukraine ein?

Die Militärallianz trifft sich diese Woche zum Krisengipfel in Wales. Im Ukraine-Konflikt stellen sich für die Nato entscheidende Fragen. Mehr...

Von Christof Münger. Aktualisiert um 13:29 183 Kommentare

Hamas dank Gazakrieg im Aufwind

Erstmals seit 2007 führt die Hamas laut Umfragen bei Palästinensern zur Parlamentswahl. Nur 32 Prozent sprachen sich für den Präsidenten und Fatah-Chef Mahmud Abbas aus. Mehr...

Aktualisiert um 17:49

«Kasachstan ist Teil der grossen russischen Welt»

Während Wladimir Putin Panzer in die Ukraine rollen lässt, lösen einige seiner Äusserungen eine Welle der Angst in Kasachstan aus. Dort habe es nie einen eigenen Staat gegeben, erklärt der Kreml-Chef Jugendlichen. Mehr...

Aktualisiert um 11:32 154 Kommentare

Angehörige vermisster Soldaten stürmen Parlament des Irak

Hektische Szenen in Bagdad: Wütende Angehörige von vermissten Sicherheitskräften sind in das Parlamentsgebäude eingedrungen. Die Menge hat einen Sitzstreik begonnen. Mehr...

Aktualisiert um 13:27

Wie Matteo Renzi Italien umkrempeln will

Seit sechs Monaten im Amt, stellt der italienische Premier langfristige Reformideen vor: Mit dem «1000-Tage-Plan» soll das kriselnde Land wieder auf Erfolgskurs gebracht werden. Mehr...

Aktualisiert um 11:39 3 Kommentare

Russland will wegen Nato-Präsenz aufrüsten

Durch die geplanten Nato-Truppen in Osteuropa fühlt man sich in Moskau bedroht – und reagiert umgehend. Bis zum Jahresende solle «die eigene Militärdoktrin aktualisiert werden», heisst es nun aus dem Kreml. Mehr...

Aktualisiert um 10:33 46 Kommentare

Ein Ex-Jihadist verdammt den Jihad

Der islamische Geistliche Usama Hasan aus London verbietet den heiligen Krieg. Wer hingehe, verrate sein Land. Mehr...

Von Thomas Widmer. Aktualisiert am 01.09.2014

Amnesty wirft IS «systematische ethnische Säuberung» im Irak vor

Die Jihadisten-Miliz Islamischer Staat begehe schwere Kriegsverbrechen, sagt Amnesty International. Berichte von Überlebenden sind erschütternd. Mehr...

Aktualisiert um 10:03 9 Kommentare

US-Militär attackiert al-Shabaab-Miliz in Somalia

Nach einer Zeit der Ruhe stürmten mutmassliche Islamisten ein Hochsicherheitsgefängnis in der Hauptstadt Somalias. Jetzt handelten US-Streitkräfte. Mehr...

Aktualisiert um 10:12 6 Kommentare

Syrische Rebellen nennen drei Bedingungen

Seit fünf Tagen hält die syrische Nusra-Front 45 UNO-Blauhelme aus Fidschi gefangen. Nun wurden die Forderungen für eine Freilassung bekannt. Mehr...

Aktualisiert um 07:12 6 Kommentare

Ebola-Pfleger fordern mehr Lohn und besseren Schutz

In Liberias grösstem Spital ist das Personal in einen unbefristeten Streik getreten. Sie würden erst wieder zurückkehren, wenn sie mit Schutzanzügen ausgerüstet werden. Mehr...

Aktualisiert um 05:52 1 Kommentar

«IS bedroht laut Merkel auch Europa»

Kanzlerin Angela Merkel begründete im Bundestag die umstrittenen Waffenlieferungen an die Kurden im Irak. Vor dem Nato-Gipfel richtete sie auch klare Worte an Russland, wie Korrespondent David Nauer erklärt. Mehr...

Vincenzo Capodici. Aktualisiert am 01.09.2014

«Wenn ich will, nehme ich Kiew in zwei Wochen ein»

In einem Telefonat soll Wladimir Putin dem scheidenden EU-Kommissionspräsidenten José Manuel Barroso gedroht haben. Im Kreml bestätigt man die Meldung – und versucht zu beschwichtigen. Mehr...

Aktualisiert um 11:08 192 Kommentare

«Bis zu 15'000 russische Soldaten wurden in die Ukraine geschickt»

Die russischen Soldatenmütter präsentieren neue Zahlen zum verdeckten Einsatz der russischen Armee in der Ukraine. Sie sind viel höher als bislang angenommen. Mehr...

Aktualisiert am 01.09.2014 76 Kommentare

Die Justiz verschont Erdogans Sohn

Er steht im Verdacht, Millionen an Schmiergeld kassiert zu haben. Doch die türkische Staatsanwaltschaft verzichtet auf eine Anklage gegen Bilal Erdogan. Zahlreiche Ermittler wurden zuvor versetzt. Mehr...

Aktualisiert am 01.09.2014

Deutschlands Debakelpartei

Die einst so stolze FDP befindet sich im ungebremsten Niedergang. Nach der Wahlpleite in Sachsen drohen den deutschen Liberalen schon bald weitere Niederlagen. Mehr...

Vincenzo Capodici. Aktualisiert am 01.09.2014

«Putin kann es sich nicht erlauben, dass Kiew siegt»

Noch stehen die Russen hinter Putin und seinem Ukraine-Abenteuer. Die Meinung könnte aber kippen, sagt Osteuropa-Historiker Jeronim Perovic. Mehr...

Christof Münger. Aktualisiert am 01.09.2014

Jihadisten im Irak verlieren innert Stunden zwei Städte

IS gerät im Irak in die Defensive. Unterstützt von der US-Luftwaffe rücken kurdische Kämpfer und schiitische Milizen vor. Mehr...

Aktualisiert am 01.09.2014

Ausland

Umfrage

Gehört das Thema Abfallentsorgung auf den Stundenplan von Gewerbeschülern?



Erster Weltkrieg: Berner Lebenswelten von 1914 - 1918

@BernerZeitung auf Twitter