ePaper · Abo · Inserate · Beilagen · Wetter: Thun 12°wechselnd bewölkt

Ausland

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Kerry wirft Moskau «Sabotage» vor

Die USA und Russland decken sich gegenseitig mit Vorwürfen ein. So habe laut US-Aussenminister John Kerry Moskau «nicht einen einzigen Schritt» zur Entschärfung der Ukraine-Krise beigetragen. Mehr...

Berlins nachsichtiger Umgang mit Moskau stösst in Kiew auf Kritik

Die deutsche Regierung setzt sich für die Ukraine ein, will aber auch das Verhältnis zu Russland nicht beschädigen. In der Ukraine fühlt man sich zu wenig unterstützt. Mehr...

Von David Nauer Berlin.

Das ukrainische Dilemma

Im Konflikt um die Ostukraine stecken alle im ­Zwiespalt, die Ukrainer selber, Europäer und Amerikaner – nur der russische Präsident Wladimir Putin ­wahrscheinlich nicht. Mehr...

Von David Nauer, TA-Korrespondent, .

Ein Franzose mahnt die Amerikaner zur Egalité

Ungleichheit ist ein amerikanisches Markenzeichen geworden. Nirgendwo schlug das gefeierte Buch des französischen Ökonomen Thomas Piketty deshalb wuchtiger ein als in den USA. Mehr...

Von Martin Kilian Washington. Aktualisiert am 24.04.2014

Obama drückt Südkorea sein Beileid aus

Auf seiner Asien-Reise wird US-Präsident Barack Obama in Südkorea eintreffen. Wegen dem Fährunglück wird das Programm seiner Visite zwar nicht umgestellt, jedoch überschattet. Mehr...

Aktualisiert um 05:42

Ukrainischer Vorstoss in Slowjansk: Moskau startet Manöver

«Bis zu fünf Terroristen» wurden in Slowjansk getötet, so Kiew. Russland lässt als Reaktion die Muskeln spielen. Mehr...

Aktualisiert um 03:24

Journalisten berichten aus dem Zentrum von Slowjansk

Am Rand der ostukrainischen Stadt Slowjansk bricht Gewalt aus, es kommt zu Toten. Im Zentrum halten sich Journalisten auf und schreiben auf Twitter. Mehr...

Von Anna Jikhareva. Aktualisiert am 24.04.2014 30 Kommentare

Israel setzt Friedensgespräche mit Palästinensern auf Eis

Dass sich die Fatah der Hamas annähert kommt in Israel nicht gut an. Die Hamas ruft in ihrer Gründungs-Charta zur Vernichtung des jüdischen Staates auf. Mehr...

Aktualisiert am 24.04.2014

Der letzte Tweet von Simon Ostrovsky

Für das US-Magazin «Vice» berichtete Simon Ostrovsky seit Wochen aus der Ostukraine. Vor zwei Tagen ist der Amerikaner verschwunden. Was ist passiert? Mehr...

Von Anna Jikhareva. Aktualisiert am 24.04.2014 28 Kommentare

Der Hardliner, der die SVP-Delegation empfing

Er droht Israel, er schiesst gegen den Westen und er empfängt Nationalräte der SVP. Der iranische Politiker Alaeddin Boroujerdi ist kein unbeschriebenes Blatt. Mehr...

Aktualisiert am 24.04.2014

Obama brüskiert Peking

Im Inselstreit zwischen Japan und China bezog US-Präsident eine klare Position. Die Antwort aus Peking kam prompt. Mehr...

Aktualisiert am 24.04.2014

Erdogan spricht Armeniern sein «Beileid» aus

Fast hundert Jahre nach dem Völkermord an den Armeniern im Ersten Weltkrieg überrascht die Türkei mit einer versöhnlichen Botschaft. Mehr...

Aktualisiert am 24.04.2014

Obama witzelt mit Japans Kaiser über graue Haare

Zum Auftakt seiner Asienreise macht der US-Präsident in Tokio Halt. Mit Regierungschef Abe sprach er über den Inselstreit mit China und die Ukraine-Krise. Im Vorfeld des Treffens war Obama zu Spässen aufgelegt. Mehr...

Aktualisiert um 06:59 6 Kommentare

Fünf Untergangs-Thesen

Fast täglich tauchen neue Mutmassungen zur gesunkenen Fähre vor Südkorea auf. Bernerzeitung.ch/Newsnet nennt die gängigsten – der Schiffprofessor sagt, wie realistisch sie sind. Mehr...

Von Olivia Raths. Aktualisiert am 24.04.2014

Polizist erschiesst drei Ärzte

In einem Spital in Kabul hat ein afghanischer Polizist drei amerikanische Ärzte erschossen. In dem christlichen Krankenhaus werden vor allem Kinder behandelt. Mehr...

Aktualisiert am 24.04.2014

Väter mussten alleine nach ihren entführten Töchtern fahnden

Die islamistische Sekte Boko Haram terrorisiert Nigeria wie nie zuvor. Nach einem Überfall auf eine Schule fehlte von den Sicherheitskräften jede Spur. Das Land droht unter der Gewalt auseinanderzubrechen. Mehr...

Johannes Dieterich, Johannesburg. Aktualisiert am 23.04.2014

Zeugen der Kriegsverbrechen dürfen im Ausland aussagen

Das neue Sondertribunal für kosovo-albanische Rebellen will vor allem die Zeugen schützen. Sie lebten bislang gefährlich: Die Angst vor Rache der Landsleute ist gross. Das Gericht wird deshalb an zwei Orten tagen. Mehr...

Von Enver Robelli. Aktualisiert am 24.04.2014 2 Kommentare

Kosovo lässt Prozesse gegen Kriegsverbrecher zu

Das Parlament in Pristina reagiert auf die Anschuldigungen im Bericht des Tessiners Dick Marty: Ein Sondertribunal soll über mutmassliche kosovo-albanische Kriegsverbrecher urteilen. Mehr...

Von Enver Robelli. Aktualisiert am 23.04.2014 5 Kommentare

Blinder Passagier deckt Sicherheitsproblem auf

Er wollte weder nach Hawaii noch eine Diskussion über die Sicherheit auf internationalen Flughäfen auslösen. Beides hat ein 15-Jähriger geschafft. Mehr...

Aktualisiert am 24.04.2014 5 Kommentare

Ausland

Umfrage

Egal, ob heuer oder vor zehn Jahren: Haben Sie schon einmal die BEA besucht?